TagesKurs ***Dein Mantra***

 

Samstag, 4.Februar 2023

 9.30 Uhr bis 17 Uhr 

ab 9 Uhr treffen wir uns zu Kaffe und Gipfeli

 

unsere Kurse gehen sehr in die Tiefe, darum werden wir nur eine kleine Gruppe sein

 

Bei den Himbas in Namibia im südlichen Afrika wird das Geburtsdatum eines Kindes nicht zum Zeitpunkt seiner Geburt oder seiner Empfängnis festgelegt, sondern viel früher ; seit dem Tag, an dem das Kind im Kopf seiner Mutter gedacht wird. Wenn eine Frau entscheidet, ein Kind zu bekommen, setzt sie sich unter einen Baum und hört zu, bis sie das Lied des Kindes hören kann, das geboren werden will. Und nachdem sie das Lied des Kindes gehört hat, geht sie zu dem Mann zurück, der Vater des Kindes sein wird, um ihm dieses Lied beizubringen. Und wenn sie dann Sex haben, um das Kind physisch zu empfangen, singen sie das Lied des Kindes, um es einzuladen. Wenn die Mutter schwanger ist, bringt sie den Hebammen und älteren Frauen im Dorf den Gesang des Kindes bei. So gut, dass beider Geburt des Kindes die alten Frauen und die Menschen um ihn herum sein Lied singen, um es willkommen zu heissen. 

Während das Kind wächst, lernen die anderen Dorfbewohner sein Lied. Wenn das Kind hinfällt oder sich verletzt, findet sich immer jemand, der es aufhebt und ihm sein Lied singt. Ebenso singen die Dorfbewohner sein Lied, um es zu ehren.

Im Stamm gibt es eine weitere Gelegenheit, wo die Dorfbewohner für das Kind singen. Wenn die Person zu irgendeinem Zeitpunkt im Laufe seines Lebens ein Verbrechen begeht oder in absurde Gesellschaft kommt, wird der Einzelne in die Dorfmitte gerufen und die Menschen aus der Gemeinde bilden einen Kreis um ihn. Dann singen sie sein Lied. Der Stamm erkennt an, dass die Korrektur von asozialem Verhalten nicht durch Bestrafung erfolgt, sondern durch Liebe und die Erinnerung an seine Identität. 

Wenn Du Dein eigenes Lied erkennst, hast Du keine Lust und brauchst etwas zu tun, was dem anderen schaden würde. Und so geht es auch durch das Leben. In der Ehe werden Lieder gesungen, zusammen. Und wenn dieses Kind alt geworden ist, im Bett liegt und bereit ist zu sterben, kennt jeder Dorfbewohner sein Lied und singt es für ihn  zum letzten Mal.

 

Von diesem wunderschönen Brauch wurde ich inspiriert, und zeige Euch den Wert des bedeutendsten Mantra der vedischen Tradition

                                                                 ist der Geist am Leiden, gibt das Mantra inneren Frieden und heilt daher auch den Körper

                                                                                             Mantra des Lebens

                                                                                                         ***Das grosse Leben-spennende Mantra***

                                                                                                                  Heilmantra

                                                                                                                        Schutzmantra

                                                                                                                                 Machtvolles Mantra

                                                                                                                                      Mantra der Befreiung

                                                                                                                                             es wird rezidiert, um Segen zu spenden

                                                                                                                                                     Zugang zu einer höheren Wirklichkeit

                                                                                                                                                               Spirituelles Wachstum

                                                                                                                                                   Durch die Heilschwingung entsteht Heilung in dieser, sowohl auch in der nächsten Welt

  

Samstag, 4. Februar 2023

  •         9.30 Uhr bis 17 Uhr

        ab 9 Uhr Eintreffen zu Kaffe und Gipfeli

 

Kosten Fr. 175.00   inkl. Essen und Getränke

 

Da die Kurse sehr intensiv in die Tiefe gehen, arbeiten wir in Kleingruppen . So besteht die Möglichkeit, auf alle Bedürfnisse einzugehen

 

 

Du bist herzlich willkommen für den Tageskurs ***Dein Mantra*** Melde Dich bitte an:  

Telefonisch unter 079 643 09 75 oder per Mail: beatrice.furrer@bluemail.ch