****Meinen Seelenweg aufräumen***

 

 Ein neues Datum ist in Bearbeitung

 

Tageskurs 

 9.30 Uhr bis 17 Uhr

da die Kurse sehr intensiv in die Tiefe gehen, arbeiten wir in Kleingruppen von 4 Teilnehmern. So besteht die Möglichkeit, auf alle Bedürfnisse einzugehen

 

Wir gehen zusammen am Fluss Deines Lebensweges entlang und lösen die Steinbrocken auf, die den * Weg* des Fliessens hindern. 

Wir schauen hin, in Dein Thema hinein.

Jederzeit sind wir umgeben von unseren Helfern, deren Bestimmung es ist, uns durch das Erdenleben zu führen. Uns zu Begleiten und unseren Weg zu ebnen und unsere Leichtigkeit im Sein zu erobern.

Über den Weg der Meditation kommen wir in den Genuss der Feinstofflichen Energie, in der wir die Möglichkeit erhalten, Blockaden aufgezeigt zu bekommen und diese dann auch zu entfernen. Blockaden, die Dir immer wieder im Weg gestanden sind. Wir werden auch nach den Hintergründen nachfragen. Wir möchten gerne Erklärungen. Sind es vielleicht sogar Ahnengeschichten, die wir auflösen dürfen ? 

Nehmen wir die Hilfe an

Ihre Arme sind ausgestreckt, wir dürfen uns Umarmt fühlen.

 

Sobald unser "Leben fliesst" wissen wir mit Bestimmtheit, dass wir auf dem Weg unseres Lebensplanes sind. Grenzen setzen nur wir, denn wenn wir im Fluss sind, werden wir die Zusammenführung zum grossen Meer erleben. 

 

 

 

 

 

 

        

Kurszeit    9.30 Uhr bis  17 Uhr

ab 9 Uhr Eintreffen zu Kaffee und Gipfeli

 

 

Kosten Fr. 175.00 inkl. Essen und Getränke

 

 

 Du bist herzlich willkommen zum TagesKurs "Mein Seelenweg aufräumen"      

Die Teilnehmerzahl ist auf 4 Personen beschränkt

Melde Dich bitte  an:  telefonisch   079 643 09 75     oder per Mail:     beatrice.furrer@bluemail.ch    

 

Nach dem Eingang Deiner Anzahlung von Fr. 100.00 ist Deine Anmeldung definitiv

Kursadresse:   Im Fronberg 62   in 8172 Niederglatt.

 

 

 

Meine Kurse sind  Begegnungen mit Gleichgesinnten                                                                                                                                                                                                                Menschen, die fühlen, dass es noch "etwas anderes" gibt                        Menschen, die mehr vom Leben wollen und bereit sind, dafür zu arbeiten

                                                                                                Zusammen geht es einfacher